990-91379B-005

Ausgangstransformator-Spannungsausgleich

Der Spannungsausgleich für einen Ausgangstransformator und Kompensation für den Ausgangsspannungsabfall ist möglich (0–3 %).

  1. Trennen Sie die Last von der USV.

  2. Messen Sie die Spannung auf der sekundären Seite des Transformators bei 0 % Last und passen Sie die Ausgangsspannung der USV manuell über die Einstellung Spannungsausgleich (%) zur Kompensation einer etwaigen Spannungsdifferenz an.

  3. Schließen Sie die Last an die USV an.

  4. Messen Sie die Spannung auf der sekundären Seite des Transformators erneut bei X % Last und passen Sie die Ausgangsspannung der USV über die Einstellung Transformator-Spannungsausgleich (%) zur Kompensation des Spannungsabfalls im Transformator an.

Der bei einer bestimmten Last benötigte Transformator-Spannungsausgleich wird genutzt, um an der USV eine automatische lineare Anpassung der Ausgangsspannung gemäß dem Ausgangslastprozentsatz durchzuführen.

QR Code is a registered trademark of DENSO WAVE INCORPORATED in Japan and other countries.

War das hilfreich für Sie?