990-91261C-005

Anschließen der Signalkabel aus Schaltanlagen und Zusatzprodukten anderer Hersteller

HINWEIS: Verlegen Sie die Signalkabel getrennt von den Leistungskabeln und die Class 2/SELV-Kabel getrennt von den non-Class 2/non-SELV-Kabeln.

Beispiel: Einzelsystem mit Schaltanlage eines anderen Hersteller

HINWEIS: Der interne Wartungsschalter (IMB)* kann nicht in einem System mit einem externen Wartungs-Bypass-Schalter (MBB) verwendet werden. Außerdem muss der interne Wartungsschalter (IMB)* mit einem Vorhängeschloss in der geöffneten Position gesichert werden.
  1. Schließen Sie die Signalkabel von den Schalteranzeigeleuchten in der Schaltanlage an Leiterplatte 640-4864 Anschlussklemme J6618 oben in der USV an. Bei externer Stromversorgung entfernen Sie die Brücke von J6618 Stift 8 und 9.
    HINWEIS: Der Schaltkreis für die Schalteranzeigeleuchten gilt als Class 2/SELV. Class 2/SELV-Schaltkreise müssen von primären Schaltkreisen getrennt sein. An die Anschlüsse für die Schalteranzeigeleuchten dürfen keine Schaltkreise angeschlossen werden, die nicht als Schaltkreise vom Typ Class 2/SELV nachgewiesen werden können.
  2. Schließen Sie die Signalkabel von den AUX-Schaltern in der Schaltanlage an Leiterplatte 640-4843 oben in der USV an.
    Nummer der Anschlussklemme Funktion Anschluss
    J6601 UOB_RED (redundanter AUX-Schalter im Ausgangsschalter) An den redundanten AUX-Schalter im Ausgangsschalter (UOB) anschließen.
    J6602 System-Trennschalter (SIB) An den normal offenen (NO) AUX-Schalter im System-Trennschalter (SIB) für das Parallelsystem anschließen. SIB muss einen AUX-Schalter für jede angeschlossene USV enthalten.
    J6609 Ausgangsschalter (UOB) An den normal offenen (NO) AUX-Schalter im Ausgangsschalter (UOB) anschließen.
    Eingangsschalter für statischen Bypass (SSIB) An den normal offenen (NO) AUX-Schalter im Eingangsschalter für statischen Bypass (SSIB) anschließen. SSIB muss einen AUX-Schalter für jede angeschlossene USV enthalten.
    J6614 Eingangsschalter (UIB) An den normal offenen (NO) AUX-Schalter im Eingangsschalter (UIB) anschließen. UIB muss einen AUX-Schalter für jede angeschlossene USV enthalten.
    Wartungs-Bypass-Schalter (MBB) An den normal geschlossenen (NC) AUX-Schalter im Wartungs-Bypass-Schalter (MBB) anschließen. MBB muss einen AUX-Schalter für jede angeschlossene USV enthalten.
QR-Code für diese Seite

War das hilfreich für Sie?