990-91261C-005

Anschließen der Leistungskabel aus einem direkt angrenzenden modularen Batterieschrank

HINWEIS: Das PE-Kabel (0W49449), die DC-Kabel (0W49426) und die erforderlichen Schrauben und Muttern zum Anschließen dieser Kabel sind im Lieferumfang des modularen Batterieschranks enthalten.
  1. Drehen Sie den Batterieschalter (BB) in die Position AUS (geöffnet) und trennen Sie die Batterieanschlüsse von der Vorderseite der Batteriemodule in den modularen Batterieschränken.
  2. Nehmen Sie die Frontplatte der USV ab.

    Vorderansicht der USV

  3. Schließen Sie das PE-Kabel (0W49449) an der PE-Schiene in der USV an.
  4. Schließen Sie die DC-Kabel (0W49426) an den DC-Schienen in der USV an.
  5. Führen Sie das PE-Kabel und die DC-Kabel von der Rückseite der USV zur Vorderseite und in der Lücke zwischen dem modularen Batterieschrank 1 und der USV nach oben.

    Rückansicht der USV

  6. Führen Sie das PE-Kabel und die DC-Kabel in den modularen Batterieschrank 1 und schließen Sie das PE-Kabel und die DC-Kabel im modularen Batterieschrank 1 an.

    Vorderansicht des direkt angrenzenden modularen Batterieschranks 1 und der USV

  7. Bringen Sie die Frontplatte wieder an.
QR-Code für diese Seite

War das hilfreich für Sie?