HRB1684305-12

Wellenformerfassung auf den Webseiten des Messgeräts überwachen

HINWEIS: Angaben zur Verfügbarkeit dieser Funktionen in Ihrem Messgerätmodell finden Sie unter Wiederherstellung von vorübergehend deaktivierten Konfigurationseinstellungen auf den Webseiten.

Bevor Sie Wellenformen auf den Webseiten des Messgeräts anzeigen können, müssen Sie eine grundlegende Konfiguration mit ION Setup durchführen, damit Sie die Wellenformerfassung aktivieren und die Wellenformen im COMTRADE-Format speichern können.

Manuelle Auslösung

1. Aktivieren Sie die Wellenformerfassung an Ihrem Messgerät.

Stellen Sie den Status mit ION Setup auf Enable ein.

2. Eine Wellenform wird erfasst, wenn sie manuell durch einen Modbus-Befehl oder über ION Setup ausgelöst wird.

Es wird ein COMTRADE-Datensatz generiert und auf der FTP-Site Ihres Messgeräts gespeichert.

3. Zeigen Sie die Wellenform auf den Webseiten des Messgeräts an.

Melden Sie sich bei den Messgerät-Webseiten an.

Klicken Sie je nach Firmwareversion Ihres Messgeräts auf Überwachung > Wellenformen, um die Wellenformdaten aufzurufen.

Automatische Auslösung

1. Aktivieren Sie die Wellenformerfassung an Ihrem Messgerät.

Stellen Sie mit ION Setup die Parameter für Nennspannung und Einbrüche/Spitzen ein.

2. Eine Wellenform wird erfasst, wenn ein Energiequalitätsereignis auftritt.

Es wird ein COMTRADE-Datensatz generiert und auf der FTP-Site Ihres Messgeräts gespeichert.

3. Zeigen Sie die Wellenform auf den Webseiten des Messgeräts an.

Melden Sie sich bei den Messgerät-Webseiten an.

Klicken Sie je nach Firmwareversion Ihres Messgeräts auf Überwachung > Wellenformen, um die Wellenformdaten aufzurufen.

QR-Code für diese Seite

War das hilfreich für Sie?