HRB1684305-12

Parameterliste für benutzerdefinierten Alarm

Sie können benutzerdefinierte Alarme konfigurieren, um Über- und Unterbedingungen bei einer Vielzahl verschiedener Parameter zu überwachen.

Die Grenzen für Auslöse- und Abfallsollwerte werden zwischen –999999 und 999999 eingestellt.

Alarmparameter Einheit   Alarmparameter Einheit
Strom A A   Gelieferte Wirkenergie kW
Strom B A   Bezogene Wirkenergie kW
Strom C A   Gelieferte Wirkenergie+Bezogene kW
Strom N A   Gelieferte Wirkenergie-Bezogene kW
Strom G A   Gelieferte Blindenergie kVAR
Strom Avg A   Bezogene Blindenergie kVAR
Stromunsymmetrie A %   Gelieferte Blindenergie+Bezogene kVAR
Stromunsymmetrie B %   Gelieferte Blindenergie-Bezogene kVAR
Stromunsymmetrie C %   Gelieferte Scheinenergie kVA
Stromunsymmetrie schlechteste Phase %   Bezogene Scheinenergie kVA
Spannung A-B V   Gelieferte Scheinenergie + Bezogene kVA
Spannung B-C V   Gelieferte Scheinenergie - Bezogene kVA
Spannung C-A V   Aufgelaufene Eingangsmessung CH 01
Spannung L-L Avg V   Aufgelaufene Eingangsmessung CH 02
Spannung A-N V   Aufgelaufene Eingangsmessung CH 03
Spannung B-N V   Aufgelaufene Eingangsmessung CH 04
Spannung C-N V   Letzter Mittelwert der Wirkleistung kW
Spannung L-N Avg V   Aktueller Mittelwert der Wirkleistung kW
Spannungsunsymmetrie A-B %   Geschätzter Mittelwert der Wirkleistung kW
Spannungsunsymmetrie B-C %   Letzter Mittelwert der Blindleistung kVAR
Spannungsunsymmetrie C-A %   Aktueller Mittelwert der Blindleistung kVAR
Spannungsunsymmetrie L-L schlechteste Phase %   Geschätzter Mittelwert der Blindleistung kVAR
Spannungsunsymmetrie A-N %   Letzter Mittelwert der Scheinleistung kVA
Spannungsunsymmetrie B-N %   Aktueller Mittelwert der Scheinleistung kVA
Spannungsunsymmetrie C-N %   Geschätzter Mittelwert der Scheinleistung kVA
Spannungsunsymmetrie L-N schlechteste Phase %   Letzter Mittelwert vom Strom A A
Wirkleistung A kW   Aktueller Mittelwert vom Strom A A
Wirkleistung B kW   Geschätzter Mittelwert vom Strom A A
Wirkleistung C kW   THD Strom A %
Gesamtwirkleistung kW   THD Strom B %
Blindleistung A kVAR   THD Strom C %
Blindleistung B kVAR   THD Strom N %
Blindleistung C kVAR   THD Strom G %
Gesamtblindleistung kVAR   THD Strom A %
Scheinleistung A kVA   THD Strom B %
Scheinleistung B kVA   THD Strom C %
Scheinleistung C kVA   THD Strom N %
Gesamtscheinleistung kVA   THD Strom G %
Frequenz Hz   Min Freq Hz
Temperatur °C   Max. Wirkleistung A kW
    Max. Gesamte Mittelwertverzerrung %
  Max Freq Hz
QR-Code für diese Seite

War das hilfreich für Sie?