990-91263-005

Montage

Modulare Batterieschränke und angrenzende USV mit maximal 50 kW Nennleistung

Modulare Batterieschränke und externe USV mit maximal 50 kW Nennleistung

Modulare Batterieschränke und angrenzende USV mit Nennleistung über 50 kW

Modulare Batterieschränke und externe USV mit Nennleistung über 50 kW

HINWEIS: Der Abstand zwischen modularem Batterieschrank/modularen Batterieschränken und USV darf 100 m nicht überschreiten. Wenden Sie sich an Schneider Electric, wenn der Abstand größer ist.
  1. Folgen Sie den Anweisungen im Handbuch zur USV, um die USV für die Installation vorzubereiten.
  2. Vorbereiten der Installation.
  3. Für externe Installation:
    1. Installieren der Kabelbox am modularen Batterieschrank und .
    2. Vorbereiten des modularen Batterieschranks 1 für Signalkabel.
  4. Option: Installieren der erdbebensicheren Verankerung (Option).
  5. Für direkt angrenzende Installation: Führen Sie einen der folgenden Schritte durch:
  6. Verbinden der modularen Batterieschränke miteinander.
  7. Führen Sie einen der folgenden Schritte durch:
  8. Anschließen der Signalkabel.
  9. Hinzufügen übersetzter Sicherheitsetiketten zu Ihrem Produkt.
  10. Abschließende Montageschritte.
QR-Code für diese Seite

War das hilfreich für Sie?