990-91460B-005

Installation des Schranks mit Kabeleingang unten mit der Easy UPS 3L

GEFAHR
Gefahr von Stromschlag, Explosion oder Lichtbogenentladung
Bohren bzw. stanzen Sie keine Öffnungen, während die Abdeckplatten angebracht sind, und bohren bzw. stanzen Sie nicht in der Nähe des Schranks.
Die Nichtbeachtung dieser Anweisungen führt zu Tod oder schweren Verletzungen.
  1. Stellen Sie die USV mit einem Gabelstapler an den endgültigen Standort.
  2. Entfernen Sie die rechte Seitenwand und die drei rückwärtigen Platten von der USV. Entfernen Sie die linke Seitenwand des Schranks mit Kabeleingang unten.

    USV und Schrank mit Kabeleingang unten

  3. Schieben Sie den Schrank mit Kabeleingang unten an seinen endgültigen Standort rechts neben der USV.
  4. Senken Sie die Nivellierfüße vorne und hinten am Schrank mit Kabeleingang unten mit einem Schraubenschlüssel ab, bis sie den Boden berühren. Die Rollen dürfen den Boden nicht berühren. Prüfen Sie mit einer Wasserwaage, ob der Schrank mit Kabeleingang unten gerade steht.
    HINWEIS
    Beschädigungsrisiko
    Verschieben Sie den Schrank nach dem Absenken der Nivellierfüße nicht mehr.
    Die Nichtbeachtung dieser Anweisungen kann Sachschäden zur Folge haben.
  5. Entfernen Sie die Halterungen (A) vom Schrank mit Kabeleingang unten und entsorgen Sie diese Halterungen (A). Entfernen Sie die Kabelzugentlastungen (B) und bringen Sie die Kabelzugentlastungen (B) an ihrer neuen Position wieder an.
  6. Vorbereitung für Leistungs- und Signalkabel:
    1. Entfernen Sie die mittlere Frontplatte, die untere Frontplatte und die dreieckigen Abdeckungen vom Schrank mit Kabeleingang unten.
    2. Entfernen Sie die Abdeckplatten für die Signalkabel und die Abdeckplatte für die Leistungskabel.
    3. Entfernen Sie die beiden Gleitrollen von der Abdeckplatte für die Leistungskabel.
    4. Bohren/stanzen Sie Löcher für Kabel oder Kabelkanäle/-durchführungen in die Abdeckplatten. Installieren Sie ggf. Kabelkanäle/-durchführungen (nicht im Lieferumfang enthalten).
    5. Bringen Sie die Abdeckplatten wieder an. Bewahren Sie die dreieckigen Abdeckungen, die untere Frontplatte und die mittlere Frontplatte für die Endmontage auf.
  7. Entfernen Sie die hintere Platte des Schranks mit Kabeleingang unten.
  8. Verbinden Sie den Schrank mit Kabeleingang unten und die USV an der Vorder- und Rückseite wie hier gezeigt mit Schrauben und Spezialmuttern.
  9. Nachdem Sie die Geräte verbunden haben, entfernen Sie die Transporthalterungen an der Vorder- und Rückseite vom Schrank mit Kabeleingang unten.
  10. Bringen Sie die rückwärtigen Platten an der USV und am Schrank mit Kabeleingang unten wieder an. Installieren Sie die Seitenwand an der rechten Seite des Schranks mit Kabeleingang unten. Die Seitenwand wurde in Schritt 2 von der linken Seite des Schranks mit Kabeleingang unten entfernt.
  11. Führen Sie die Signalkabel durch den Schrank mit Kabeleingang unten und in die USV. Verlegen Sie sie wie gezeigt, sodass Class 2/SELV-Kabel von non-Class 2/non-SELV-Kabeln getrennt sind.
  12. Führen Sie die Eingangskabel, die Batteriekabel, die Neutralleiter und die PE-Kabel durch die rechte Seite des Schranks mit Kabeleingang unten nach oben und in die USV wie hier gezeigt. Verwenden Sie Kabel aus weichem Kupfer.
  13. Führen Sie die Bypass-Kabel und die Ausgangskabel durch die linke Seite des Schranks mit Kabeleingang unten nach oben und in die USV wie hier gezeigt. Verwenden Sie Leistungskabel aus weichem Kupfer.
  14. Bringen Sie die mittlere Frontplatte, die untere Frontplatte und die dreieckigen Abdeckungen wieder am Schrank mit Kabeleingang unten an.
  15. Schließen Sie die Leistungskabel an wie im Installationshandbuch für die USV beschrieben.
QR Code is a registered trademark of DENSO WAVE INCORPORATED in Japan and other countries.

War das hilfreich für Sie?