990-5910D-005

Starten des USV-Systems aus dem abgeschalteten Zustand

HINWEIS: Gehen Sie wie folgt vor, um eine USV aus dem abgeschalteten Zustand ohne Last hochzufahren. Wenn Sie die USV hochfahren, während Last über MBB oder IMB versorgt wird, gehen Sie vor wie unter Starten des USV-Systems vom Wartungs-Bypass-Betrieb aus beschrieben.
  1. Schließen Sie den Eingangsschalter der Einheit (UIB).
    Das Display wird eingeschaltet. Die Neustartsequenz dauert ca. 3 Minuten.
  2. Schließen Sie den Eingangsschalter des statischen Schalters (SSIB).
  3. Schließen Sie die Batterieschalter (sofern vorhanden).
  4. Schließen Sie den Ausgangsschalter (UOB).
  5. Schließen Sie den System-Trennschalter (SIB).
  6. Schalten Sie den Wechselrichter ein, indem Sie die entsprechende Taste am Steuerkasten drücken, oder wie in Einschalten des Wechselrichters beschrieben.
QR-Code für diese Seite

War das hilfreich für Sie?