HRB1684305-12

Gerät härten

Empfehlungen zur Optimierung der Cybersicherheit in einer geschützten Umgebung:

  • Härten Sie das Messgerät gemäß den Richtlinien und Normen Ihres Unternehmens.

  • Überprüfen Sie die Annahmen zu geschützten Umgebungen und berücksichtigen Sie dabei potenzielle Risiken und Risikominderungsstrategien. Einzelheiten hierzu finden Sie unter Defense-in-Depth-Produktsicherheit.

  • Beenden Sie die Benutzerkonto-Sitzungen auf den Webseiten.

  • Ändern Sie die Standardkennwörter/-kenncodes. Einzelheiten hierzu finden Sie unter Kennwörter/Kenncodes ändern.

  • Ändern Sie die werkseitig eingestellten Werte für die Kommunikationsprotokoll-Schnittstellen. Dadurch wird die Vorhersehbarkeit der Port-Nutzung erschwert.

  • Deaktivieren Sie Kommunikationsprotokoll-Schnittstellen, wenn sie nicht in Gebrauch sind. Dadurch wird die Angriffsfläche verringert.

QR-Code für diese Seite

War das hilfreich für Sie?