EAV15107-DE06

Konfiguration der Alarm- / Energieimpuls-LED oder des Digitalausgangs für Energieimpulse mit ION Setup

Sie können ION Setup zur Konfiguration der Messgerät-LED oder eines Digitalausgangs für Energieimpulse verwenden:
  1. Starten Sie ION Setup.
  2. Stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem Messgerät her.
  3. Navigieren Sie zu I/O configuration > Energy Pulsing.
  4. Wählen Sie die LED oder einen zu konfigurierenden Digitalausgang aus und klicken Sie auf Edit.

    Der Einrichtungsbildschirm wird angezeigt.

  5. Geben Sie unter Label einen beschreibenden Namen für den Digitalausgang ein.
  6. Konfigurieren Sie die anderen Einrichtungsparameter nach Bedarf.
  7. Klicken Sie auf Send, um Ihre Änderungen zu speichern.

    Über ION Setup verfügbare Einrichtungsparameter für die Alarm-/Energieimpuls-LED

    Parameter Werte Beschreibung
    Mode Off, Alarm, Energy

    Mit „Off“ wird die LED deaktiviert.

    Mit „Alarm“ wird die LED auf Alarmbenachrichtigung eingestellt.

    Mit „Energy“ wird die LED auf Energieimpulse eingestellt.

    Pulse Wt. (p/k_h) 1 bis 9999999 In einer Energieimpulskonfiguration wird mit dieser Einstellung festgelegt, wie viele Impulse für jeweils 1 kWh, 1 kVARh oder 1 kVAh kumulierter Energie an die LED gesendet werden.
    Channel Active Energy Delivered, Active Energy Received, Active Energy Del+Rec, Reactive Energy Delivered, Reactive Energy Received, Reactive Energy Del+Rec, Apparent Energy Delivered, Apparent Energy Received, Apparent Energy Del+Rec Legen Sie fest, welcher kumulierte Energiekanal für die Energieimpulse überwacht und verwendet wird.
    Related topic: See “Alarm Priorities” on page 66 for a detailed description on the alarm / energy pulsing LED’s behavior when it is configured for alarm notification.
QR-Code für diese Seite

War das hilfreich für Sie?