HRB1684305-12

EtherNet/IP

EtherNet/IP ist der Name des CIP-Protokolls (Common Industrial Protocol), das über Standard-Ethernet (IEEE 802.3- und TCP/IP-Protokollsuite) implementiert wird.

EtherNet/IP-Funktionen – Übersicht

EtherNet/IP und zugehörige Funktionen sind ab Firmwareversion 10.6.3 für die Messgerätmodelle PM5561 / PM5661 / PM5761 sowie ab Firmwareversion 2.5.4 für alle anderen Messgerätmodelle verfügbar.

Die CIP-Anwendungsebene definiert einen Satz Anwendungsobjekte und Geräteprofile, die gemeinsame Schnittstellen und Verhaltensweisen festlegen. Außerdem aktivieren die CIP-Kommunikationsdienste die durchgehende Kommunikation zwischen Geräten in verschiedenen CIP-Netzwerken.

EtherNet/IP ordnet die CIP-Kommunikationsdienste Ethernet und TCP/IP zu. Dadurch wird die herstellerunabhängige Interoperabilität zwischen Geräten in Ethernet- sowie in anderen CIP-Netzwerken aktiviert.

Für EtherNet/IP sind zwei primäre Kommunikationsarten definiert:

  • Zyklischer Austausch (impliziter Austausch)

  • Nachrichtenaustausch (expliziter Austausch)

QR-Code für diese Seite

War das hilfreich für Sie?