HRB1684305-12

Diagnoseinformationen

Das Messgerät liefert Ihnen Diagnoseinformationen, um bei der Fehlersuche zu helfen.

Navigieren Sie zu Wart > Diagn. > Info, um das Messgerätmodell, die Seriennummer, das Herstellungsdatum, die Firmwareversion (einschließlich BS [Betriebssystem] und RS [Resetsystem]), die Sprachversion und die BS-CRC (zyklische Redundanzprüfung) anzuzeigen. Der BS-CRC-Wert ist eine Zahl (Hexadezimalformat), die die Unverwechselbarkeit zwischen verschiedenen BS-Firmwareversionen gewährleistet.

Navigieren Sie zu Wart > Diagn. > Messg, um Einzelheiten zum Messgerätstatus anzuzeigen.

Navigieren Sie zu Wart > Diagn. > Uste., um die Steuerspannungsinformationen anzuzeigen.

  • Nicht-MID-Messgerät-Modelle: Auf dem Bildschirm Uste. wird angezeigt, wie oft die Steuerspannung des Messgeräts unterbrochen wurde, sowie Datum und Uhrzeit des letzten Auftretens.

  • MID-Messgerät-Modelle: Auf dem Bildschirm Uste. werden die Ereignisse Anzahl Ausfälle, Zul. eingesch. und Letzt.Stromausf. mit Zeitstempel angezeigt.

Navigieren Sie zu Wart > Diagn. > Zeiger, um eine grafische Darstellung des vom Messgerät überwachten Stromnetzes anzuzeigen.

Navigieren Sie zu Wart > Diagn. > Zeiger > Polar, um den Betrag und die Winkel aller Spannungs- und Stromphasen anzuzeigen.

Sie können das Wartungsprotokoll des Messgeräts über die Webseiten abrufen.

QR-Code für diese Seite

War das hilfreich für Sie?