HRB1684305-12

Durchführung eines globalen Resets über das Display

Mit globalen Resets können alle Daten eines bestimmten Typs, z. B. alle Energiewerte oder alle Minimal- und Maximalwerte, gelöscht werden.
  1. Navigieren Sie zu Wart > Resets.
  2. Verschieben Sie den Cursor, so dass er auf Globale Resets weist, dann drücken Sie auf Auswahl.
  3. Verschieben Sie den Cursor, so dass er auf den zurückzusetzenden Parameter zeigt, dann drücken Sie Reset.
    Option Beschreibung

    Init Messgerät

    Löscht alle in dieser Tabelle aufgelisteten Daten (Energiewerte, Mittelwerte, Minimal-/Maximalwerte, Zähler, Protokolle, Timer und Eingangsimpulsmessdaten).

    Energien

    Löscht alle kumulierten Energiewerte (kWh, kVArh, kVAh).

    Mittelwerte

    Löscht alle Mittelwertregister.

    Min/Max

    Löscht alle Minimal- und Maximalwertregister.

    Alarmzählungen & Protokolle

    Löscht alle Alarmzähler und Alarmprotokolle.

    E/A-Zähler/-Timer

    Löscht alle E/A-Zähler und setzt alle Timer zurück.

    Eingangsimpulsmessung

    Löscht alle Eingangsimpulsmessdaten.

  4. Geben Sie den Reset-Kenncode (Voreinstellung ist „0“) ein und drücken Sie auf OK.
  5. Drücken Sie Ja um die Rücksetzung zu bestätigen, oder Nein, um den Vorgang abzubrechen und zum vorherigen Bildschirm zurückzukehren.

    Zur Durchführung eines Resets über ION Setup lesen Sie bitte das Thema „PM5500 / PM5600 / PM5700“ in der ION Setup-Onlinehilfe oder im ION Setup-Leitfaden zur Gerätkonfiguration, der unter www.se.com heruntergeladen werden kann.

QR-Code für diese Seite

War das hilfreich für Sie?