HRB1684305-12

DNP3-Geräteprofil

Das Messgerät kann als DNP-Slave (für grundlegende DNP-Slave-Funktion vorkonfiguriert) in ein DNP-Netzwerk integriert werden.

Das Messgerät unterstützt maximal drei parallele Verbindungen (Sitzungen) über das DNP3-Protokoll.

Das DNP3 ist werkseitig deaktiviert. Sie können die DNP3-Werkeinstellungen über die Webseiten und MMS konfigurieren. Die Daten können von einem DNP-Steuerrelais oder einem analogen Ausgabegerät in das Messgerät importiert werden.

DNP3 hat die folgenden Primärobjekte:

  • Analogeingang

  • Binärzähler

  • Binäreingabe

DNP3-Geräteprofil-Dokument

Anbieter: Schneider Electric

Gerätebezeichnung: PM5XXX

Höchste unterstützte DNP-Ebene:

Für Anforderungen: Ebene 2

Für Antworten: Ebene 2

Gerätefunktion:

Master

Slave

Für statische (Nichtänderungsereignis) Objektanforderungen werden die Anforderungsqualifizierercodes 07 und 08 (begrenzte Menge) sowie 17 und 28 (Index) unterstützt. Statische Objektanforderungen werden mit dem Qualifizierer 07 oder 08 gesendet. Die Antwort erfolgt mit dem Qualifizierer 00 oder 01.

Die 16-Bit-, 32-Bit- und Fließkommafunktionen werden unterstützt.

Maximale Datenverbindungsrahmengröße (Oktetts):

Übertragen: 292

Empfangen: 292

Maximale Anwendungsfragmentgröße (Oktetts):

Übertragen: 50 bis 248

Empfangen: 2048

Maximale Wiederholungen für Datenverbindungen:

Keine

Fest

Maximale Wiederholungen für Anwendungsebenen:

Keine

Konfigurierbar

Erfordert Datenverbindungsebenen-Bestätigung:

Nie

Immer

Manchmal

Erfordert Anwendungsebenen-Bestätigung:

Nie

Immer

Beim Melden von Ereignisdaten (nur Slave-Geräte)

Manchmal

Zeitüberschreitungen beim Warten auf:

Datenverbindung – Bestätigung:

Anwendungsfragment abschl.:

Anwendung – Bestätigung:

Anwendungsantwort abschl.:

Keine

Keine

Keine

Keine

Fest bei ____

Fest bei ____

Fest bei 10 s

Fest bei ____

Variabel

Variabel

Variabel

Variabel

Konfigurierbar

Konfigurierbar

Konfigurierbar

Konfigurierbar

Sendet/Führt Steuerfunktionen aus:

Binärausgabe SCHREIBEN:

AUSWAHL/VORGANG:

DIREKTER VORGANG:

DIREKTER VORGANG – KEINE QUIT.:

Anzahl > 1

Impuls ein

Impuls aus

Selbh. ein

Selbh. aus

Warteschlange

Warteschlange löschen

Nie

Nie

Nie

Nie

Nie

Nie

Nie

Nie

Nie

Nie

Nie

Immer

Immer

Immer

Immer

Immer

Immer

Immer

Immer

Immer

Immer

Immer

Manchmal

Manchmal

Manchmal

Manchmal

Manchmal

Manchmal

Manchmal

Manchmal

Manchmal

Manchmal

Manchmal

Konfigurierbar

Konfigurierbar

Konfigurierbar

Konfigurierbar

Konfigurierbar

Konfigurierbar

Konfigurierbar

Konfigurierbar

Konfigurierbar

Konfigurierbar

Konfigurierbar

Fügen Sie eine Erläuterung bei, wenn für einen Vorgang „Manchmal“ oder „Konfigurierbar“ markiert wurde.

Meldet Binäreingaben-Änderungsereignisse, wenn keine spezielle Variation angefordert wurde:

Nie

Nur zeitgestempelt

Nur nicht-zeitgestempelt

Meldet zeitgestempelte Binäreingaben-Änderungsereignisse, wenn keine spezielle Variation angefordert wurde:

Nie

Binäreingaben-Änderung mit Zeit

Binäreingaben-Änderung mit relativer Zeit

Sendet unangeforderte Antworten:

Nie

Konfigurierbar – aktivieren/deaktivieren

Nur bestimmte Objekte

Manchmal (Erläuterung beifügen)

Funktionscodes für UNANGEFORDERTE AKTIVIEREN/DEAKTIVIEREN unterstützt

Sendet statische Daten in unangeforderten Antworten:

Nie

Wenn Gerät neu gestartet wird

Bei Status-Flags-Änderungen

Keine anderen Optionen sind zulässig

Standardzähler-Objekt/-Variation:

Keine Zähler gemeldet

Konfigurierbar

Standardobjekt

Standardvariation

Ausführliche Liste beigefügt

Zähler-Rollover bei:

Keine Zähler gemeldet

Konfigurierbar

16 Bits

32 Bits

Sonstiger Wert ____

Ausführliche Liste beigefügt

Sendet Mehrfragment-Antworten:

Ja

Nein

Übertragungsunterstützung für sequentielle Dateien:

Dateimodus anhängen

Benutzerdef. Statuscode-Zeichenfolgen

Feld „Berechtigungen“

Der Klasse zugewiesene Dateiereignisse

Dateiereignisse sofort senden

Mehrere Blöcke in einem Fragment

Max. Anzahl geöffneter Dateien

Ja

Ja

Ja

Ja

Ja

Ja

0

Nein

Nein

Nein

Nein

Nein

Nein

   
QR-Code für diese Seite

War das hilfreich für Sie?