7DE02-0423-02

Anwendungsbeispiel: Isolationsüberwachung eines nicht geerdeten Stromnetzes

Sie können ein IMD verwenden, um ein nicht geerdetes Stromnetz zu überwachen.

Ein nicht geerdetes Stromnetz ist ein System, für das ein Transformator verwendet wird, dessen Neutralleiter nicht an Erde angeschlossen ist.

Die Isolation wird von einem IMD mit den folgenden Eigenschaften überwacht:

  • Es wird im Allgemeinen von dem Netz versorgt, das es überwacht.

  • Es ist am Neutralleiter (oder an einer Phase) und an der Erde angeschlossen.

  • Seine einzige Einstellung ist der Fehler-Ansprechwert. Der Isolationsvoralarm-Ansprechwert kann ebenfalls eingestellt werden.

  • Es hat einen einzelnen Relaisausgang zu einer Leuchte oder einem Summer.

QR-Code für diese Seite

War das hilfreich für Sie?