DOCA0172DE-12

Funktion 100-4: Nicht aufeinander folgende Register lesen

Struktur der Modbus-Nachrichten vom Typ „n nicht aufeinander folgende Register lesen“, wobei n ≤ 100

Das Beispiel unten zeigt das Lesens von 2 nicht aufeinander folgenden Wörtern.

Anfrage

Definition

Anzahl Bytes

Wert

Modbus-Servernummer

1 Byte

0x2F

Funktionscode

1 Byte

0x64

Datenlänge in Bytes

1 Byte

0x06

Unterfunktionscode

1 Byte

0x04

Sendenummer(1)

1 Byte

0xXX

Adresse des ersten zu lesenden Worts (MSB)

1 Byte

0x00

Adresse des ersten zu lesenden Worts (LSB)

1 Byte

0x65

Adresse des zweiten zu lesenden Worts (MSB)

1 Byte

0x00

Adresse des zweiten zu lesenden Worts (LSB)

1 Byte

0x67

(1) Der Client gibt die Sendenummer in der Anfrage an.

HINWEIS: In der obigen Tabelle wird die Vorgehensweise zum Lesen der Adressen 101 = 0x65 und 103 = 0x67 eines Modbus-Servers beschrieben. Die Nummer des Modbus-Servers ist 47 = 0x2F.

Antwort

Definition

Anzahl Bytes

Wert

Modbus-Servernummer

1 Byte

0x2F

Funktionscode

1 Byte

0x64

Datenlänge in Bytes

1 Byte

0x06

Unterfunktionscode

1 Byte

0x04

Sendenummer(1)

1 Byte

0xXX

Erstes gelesenes Wort (MSB)

1 Byte

0x12

Erstes gelesenes Wort (LSB)

1 Byte

0x0A

Zweites gelesenes Wort (MSB)

1 Byte

0x74

Zweites gelesenes Wort (LSB)

1 Byte

0x0C

(1) Der Server sendet dieselbe Nummer in der Antwort zurück.

HINWEIS: In der obigen Tabelle wird die Vorgehensweise zum Lesen der Adressen 101 = 0x65 und 103 = 0x67 eines Modbus-Servers beschrieben. Die Nummer des Modbus-Servers ist 47 = 0x2F.
QR Code is a registered trademark of DENSO WAVE INCORPORATED in Japan and other countries.

War das hilfreich für Sie?