DOCA0172DE-12

Datenprotokollierung (Modell Advanced )

Einführung

Wenn die Datenerfassung aktiviert ist, historisiert (bzw. protokolliert) der Panel Server Advanced die erfassten Daten.

Die Daten werden im Protokollierungsspeicher protokolliert. Der Speicher speichert ca. drei Jahre Daten eines Systems oder 788.400.000 Messdatenpunkte. Detaillierte Informationen zu den Mengen protokollierter Daten finden Sie unter Berechnung gültiger Konfigurationen.

Verfügbarkeit

Zusätzlich zu den veröffentlichten Daten sind die historisierten Daten auf den EcoStruxure Panel Server -Webseiten auf der Startseite und in der Trendverfolgung verfügbar.

Einstellen der Parameter

Um die Datenprotokollierung zu aktivieren, aktivieren Sie die Datenerfassung auf den EcoStruxure Panel Server -Webseiten unter Einstellungen > Datenverwaltung > Datenerfassung .

Konfiguration der Datenprotokollierung

Konfigurieren Sie die Datenprotokollierung auf die gleiche Weise wie die Datenerfassung.

Berücksichtigen Sie bei der Konfiguration der Datenprotokollierung die maximale Anzahl an Datenpunkten, die gespeichert werden können, sowie die empfohlenen Datenerfassungsgrenzwerte.

Das Protokollieren zu vieler Datenmesswerte pro Zeitraum kann die Leistung Ihres Advanced -Modells beeinträchtigen, einschließlich einer eingeschränkten Webseitenantwort, verpasster Protokollierungszeiträume und einem weniger reaktionsschnellen Panel Server -Betrieb.

HINWEIS: Historische Daten werden beibehalten, wenn die Einstellungen einer Messung geändert werden. Siehe Ändern der Erfassungsfrequenz.

Konfiguration der Datenerfassung über die Cloud-Anwendung

Wenn ein Panel Server Advanced mit einer Cloud-Anwendung verbunden ist, werden die erfassten und veröffentlichten Daten zusätzlich zur Veröffentlichung in der Cloud-Anwendung im Panel Server Advanced protokolliert.

HINWEIS: Bei Aktivierung der Veröffentlichung veröffentlicht der Panel Server Advanced die Daten der letzten drei Monate.

Die protokollierten Daten werden in den Fenstern der Trendverfolgung angezeigt. Die Konfiguration für die Erfassung und Veröffentlichung wird direkt von der Cloud-Anwendung empfangen und kann nicht über die Inbetriebnahme-Webseiten des Panel Server eingestellt werden. Der Protokollierungsspeicher des Panel Server Advanced dient als Puffer, wenn die Cloud-Verbindung unterbrochen wird. Die Daten werden veröffentlicht, sobald die Cloud-Verbindung wiederhergestellt wird.

QR Code is a registered trademark of DENSO WAVE INCORPORATED in Japan and other countries.

War das hilfreich für Sie?