DOCA0172DE-12

WiFi-Kommunikation

Einführung

Der EcoStruxure Panel Server unterstützt eine WiFi-Infrastruktur, d. h. der Panel Server kann eine Verbindung zu einem WiFi-Router (Zugangspunkt) herstellen.

Standardmäßig ist WiFi im Panel Server nicht aktiviert.

Der Panel Server unterstützt die folgenden Anwendungsprotokolle für WiFi:

  • HTTPS für den Zugriff auf die integrierten Panel Server -Webseiten

  • Modbus TCP/IP

  • DPWS-Protokoll (Devices Profile for Web Services) zur IP-Netzwerkerkennung

Wenn der Panel Server Universal oder Advanced in einem Metallgehäuse untergebracht wird, kann eine externe WiFi-Antenne (Referenz PASA-ANT1) installiert werden, um das WiFi-Netzwerk außerhalb des Metallgehäuses zu erweitern. Die Einstellungen der Ausgangsleistung für die externe Antenne sind vordefiniert und können nicht bearbeitet werden.

Wenn der Panel Server Entry in einem Metallgehäuse installiert wird, verwenden Sie die Ethernet-Portverbindung anstelle von WiFi, um Kommunikationsunterbrechungen zu vermeiden.

Verfügbarkeit

Diese Funktion ist verfügbar für Panel Server Entry , Universal (je nach Modell) und Advanced .

Einstellen der Parameter

WiFi wird auf den Webseiten des EcoStruxure Panel Server eingestellt. Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Rufen Sie die Panel Server -Webseiten auf (siehe den detaillierten Abschnitt).

  2. Aktivieren und konfigurieren Sie die WiFi-Verbindung auf der Webseite Einstellungen > Netzwerkkommunikation > WiFi .

Allgemeine Einstellungen

WARNUNG
UNBEABSICHTIGTER GERÄTEBETRIEB ODER VERÄNDERTE FUNKTION VON SCHUTZEINRICHTUNGEN
Setzen Sie den WiFi-Parameter Antenne nicht auf Extern, wenn die externe WiFi-Antenne nicht mit dem Panel Server Universal - oder Advanced -Gateway verbunden ist.
Die Nichtbeachtung dieser Anweisungen kann Tod, schwere Verletzungen oder Sachschäden zur Folge haben.
Parameter Beschreibung

WiFi-Aktivierung

Ermöglicht die Aktivierung/Deaktivierung von WiFi (standardmäßig deaktiviert).

Infrastruktur Aktivierung

Wird verwendet, um die Möglichkeit zu aktivieren, eine Verbindung zu einer bestehenden Infrastruktur herzustellen (standardmäßig deaktiviert).

Antenne (Modelle Universal und Advanced )

Wenn WiFi aktiviert ist, zur Festlegung des verwendeten Antennentyps:

  • Intern (Standardeinstellung)

  • Extern

Infrastruktureinstellungen

Die folgenden Parameter werden nur angezeigt, wenn der Parameter Infrastruktur Aktivierung aktiviert ist.

Parameter Beschreibung

Verbindungsstatus

Zeigt den Verbindungsstatus des Panel Server zum WiFi-Netzwerk an:

  • Verbunden
  • Nicht verbunden
HINWEIS: Wenn das WiFi-Netzwerk vorübergehend außer Betrieb ist, stellt derPanel Server innerhalb von drei Minuten nach der Wiederherstellung des Netzwerks erneut eine Verbindung zum WiFi-Netzwerk her.

SSID

Ermöglicht die Auswahl des Wireless-Netzwerknamens, indem Sie diesen in das Feld eingeben oder anzeigen, indem Sie in der Netzwerkliste darauf doppelklicken.

WICHTIG: Es wird empfohlen, WPA2 (WiFi Protected Access Version 2) (oder WPA3, falls verfügbar) für die Sicherheit des Wireless-Netzwerks zu verwenden

HINWEIS: Das TKIP-Protokoll (Temporal Key Integrity Protocol) wird nicht unterstützt.

Authentifizierungsschlüssel

Ermöglicht die Eingabe des Authentifizierungsschlüssels für das WiFi-Netzwerk.

Netzwerkliste

Ermöglicht die Auswahl eines WiFi-Netzwerks. Das SSID-Feld wird automatisch mit den zugehörigen Daten ausgefüllt, wenn Sie auf einen Netzwerknamen doppelklicken.

Für jeden Netzwerknamen in der Liste werden folgende Informationen angezeigt:

  • Ein Symbol für die Stärke des WiFi-Signals.

  • Ein Schlosssymbol, wenn ein Passwort erforderlich ist, um eine Verbindung zum Netzwerk herzustellen.

IP-Einstellungen für die WiFi-Infrastruktur

Die folgenden Parameter werden nur angezeigt, wenn der Parameter Infrastruktur Aktivierung aktiviert ist.

Parameter Beschreibung

Schnittstellenstatus

Zeigt den Status der WiFi-Schnittstelle an.

MAC-Adresse

Zeigt die MAC-Adresse (Media Access Control) an. Die Einstellung kann nicht bearbeitet werden.

IPv6 Aktivierung

Wird verwendet, um die IPv6-Konfiguration zu aktivieren bzw. zu deaktivieren (standardmäßig aktiviert).

IPv6 Adresse

Zeigt die IPv6-Adresse an. Die Einstellung kann nicht bearbeitet werden.

HINWEIS: Wird angezeigt, wenn der Parameter IPv6 Aktivierung aktiviert ist.
IPv4-Konfigurationsmodus

Wählt den IPv4-Konfigurationsmodus aus:

  • Wählen Sie DHCP (Standardeinstellung) aus, um die IPv4-Parameter automatisch zu erhalten.

  • Wählen Sie Statisch aus, um die IPv4-Adresse manuell einzugeben.

IPv4-Adresse

Wird zum Eingeben der statischen IP-Adresse des Panel Server verwendet, wenn der IPv4-Parameter Konfigurationsmodus auf Statische IPv4-Adresse festgelegt ist.

Netzmaske

Wird zur Eingabe der Netzmaskenadresse Ihres Netzwerks verwendet, wenn der Parameter IPv4-Konfigurationsmodus auf Statische IPv4-Adresse eingestellt ist.

HINWEIS: Wenn WiFi aktiviert ist, hat die WiFi-Konfiguration Vorrang vor der Ethernet-IP-Konfiguration.

WICHTIG: Verwenden Sie eine andere Netzmaske für WiFi als die für Ethernet verwendete Netzmaske, um Verbindungsprobleme auf dem Panel Server zu vermeiden.

Gateway Einstellungen

Die folgenden Parameter werden nur angezeigt, wenn der Parameter Infrastruktur Aktivierung aktiviert ist.

Parameter Beschreibung

Gateway Zuweisungsmodus

Die Gateway-Konfiguration entspricht den IPv4-Konfigurationsmoduseinstellungen und kann nicht bearbeitet werden:

  • DHCP

  • Statisch

HINWEIS: Das Gateway integriert einen DHCP-Client, der die IP-Konfiguration vom DHCP-Server empfängt.

Gateway-IPv4-Adresse

Wird verwendet, um die IP-Adresse des Gateways (Routers) manuell einzugeben, wenn der Parameter Gateway Einstellungen > Zuweisungsmodus auf Statisch festgelegt ist.

QR Code is a registered trademark of DENSO WAVE INCORPORATED in Japan and other countries.

War das hilfreich für Sie?